Schöne Frühlingstage mit dem perfekten Sonnenschutz

News: March 27, 2018

Noch können es viele nicht erwarten, bis die ersten, warmen Sonnenstrahlen wieder durch die Fenster scheinen. Die grauen und trüben Tage sind bald vorbei, sodass die Freude auf die Sonne riesengroß ist. So schön es ist, wenn die Sonne durch das Fenster lacht, so störend kann es auch sein. Besonders im Sommer, wenn die Temperaturen die 30° Marke knacken, kann es durch die Sonneneinstrahlung im Raum unerträglich heiß werden. Da liegt nichts näher, als sich einen geeigneten Sonnenschutz zu besorgen.

Maßgefertigter Sonnenschutz in vielfältigen Varianten

Telefonische Fachberatung
Beratung durch Frau Walther persönlich
Antje Walther
036628 89152

Multifunktionaler Sonnenschutz

Rollos stellen eine multifunktionale Fensterdekoration dar. Die große Auswahl an unterschiedlichen Modellen und Stoffen ermöglicht es, sie anstelle von Gardinen als Fensterdekoration zu montieren. Zugleich erfüllen sie auch die Funktion eines Licht- und Sichtschutzes. Die zahlreichen Materialien und unterschiedlichen Ausführungen an Rollos kombinieren die Funktion als Fensterdekoration und Sonnen- sowie Licht- und Sichtschutz. Abgestimmt auf den Wohnstil können Rollos in der gewünschten Farbe und Ausführung gewählt werden. Mit der Wahl des Rollostoffes kann man auch bestimmte Funktionen aussuchen. Helle und transparente Rollostoffe sind Fensterdekoration und Sichtschutz in Einem. Möchte man einen dekorativen Sonnenschutz, wählt man beschichtete Rollostoffe. Diese verhindern die direkte Sonneneinstrahlung und helfen auch dabei, das Raumklima zu regulieren, da sie verhindern, dass die Hitze in den Raum gelangt. Die stufenlose Verstellmöglichkeit bei jedem Rollo trägt dazu bei, die Sonneneinstrahlung individuell zu regulieren.

Unterschiedliche Varianten des Sonnenschutzes

Rollos in den unterschiedlichsten Ausführungen bieten für jeden Bedarf den richtigen Sonnenschutz. Plissees und Wabenplissees bestehen aus einer oder zwei Stoffbahnen, mit denen man abhängig von der Art des Stoffes die Intensität der Sonneneinstrahlung und des Lichteinfalles regulieren kann. Stoffrollos gibt es mit Rollostoffen aus unterschiedlichen Materialien. Von transparenten Stoffen, die sich besonders gut als Fensterdekoration eigenen, bis hin zu verdunkelnden oder beschichteten Materialien steht ein großes Sortiment zur Auswahl zur Verfügung. Verdunkelnde Rollostoffe verhindern die Lichteinstrahlung und sind daher besonders für das Schlafzimmer geeignet. Rollos mit einer hitzeabweisenden Beschichtung dienen als hervorragender Hitze- und Sonnenschutz. Das Sonnenschutzrollo hilft dabei, das Raumklima zu jeder Jahreszeit zu optimieren. Das heißt, kühle Räume im Sommer, warme Räume im Winter. Des Weiteren stellen auch Jalousien und Holzjalousien einen individuellen Sonnenschutz dar. Die meist stufenlose Verstellmöglichkeit der Rollos und Jalousien erlaubt es, individuell festzulegen, wie viel Sonne in den Raum gelangen kann. Dafür stehen unterschiedliche Bedienmöglichkeiten zur Auswahl. Sehr einfach ist das Rollo mit Seitenzug und Mittelbedienung zu regeln. Über die Bedienschnur lässt sich der Sonnenschutz auch bei Dachfenstern oder Fenstern in größerer Höhe problemlos in jede gewünschte Position einstellen.

Individueller Sonnenschutz nach Maß

Für einen effektiven Sonnenschutz ist das richtige Maßnehmen von großer Bedeutung. Nur wenn das Rollo auf die Fenstergröße abgestimmt ist, kann ein optimaler Sonnenschutz gewährleistet werden. Abhängig von der Montageart variiert die Art und Weise des Messens. Unabhängig davon, wie das Rollo montiert wird, muss zumindest die Glasfläche des Fensters vom Rollostoff abgedeckt werden. Werden mehrere Fenster mit einem Sonnenschutz ausgestattet, sollte man jedes Fenster separat abmessen. Denn auch wenn sie baugleich zu sein scheinen, können ein paar Zentimeter schwanken, sodass der Sonnenschutz seine Funktion nicht mehr optimal erfüllt.