Hitzeschutz trotz vieler Glasflächen

Besonders im Sommer, wenn die Temperaturen angenehm warm sind, kann es in den Räumen richtig heiß werden. Durch die Fenster dringt die Hitze in den Wohnraum und sorgt dadurch für ein eher unangenehmes Raumklima. Doch es gibt eine Möglichkeit, um selbst bei vielen Glasflächen im Sommer angenehme Raumtemperaturen zu haben - Hitzeschutz. Hitzeschutz gibt es in vielen verschiedenen Varianten, die sich auch problemlos nachträglich einbauen lassen.

Plissee als Hitzeschutz

Ein Plissee wird direkt am Fenster verspannt. Damit das Plissee nicht nur als Dekoration oder Gardinenersatz dient, sondern auch gleichzeitig einen Hitzeschutz darstellt, ist es wichtig, dass es die komplette Glasfläche des Fensters abdeckt. Dann sorgt das Plissee dafür, dass die Sonnenstrahlen und damit auch die Hitze nicht durch die Fensterfläche in den Raum gelangen. Plissees gibt es in allen erdenklichen Größen und für so gut wie jedes Fenster.

Auch an Dachfenstern stellen Plissees nicht nur einen guten Sonnen-, sondern auch einen effizienten Hitzeschutz dar. Besonders effektiv hinsichtlich Hitzeschutz sind Wabenplissees. Damit lassen sich durch die Verwendung von unterschiedlichen Stoffen nicht nur beeindruckende Effekte erzielen, die Luftkammern zwischen den Stoffbahnen stellen eine Art Wärmepuffer dar. Die Hitze bleibt draußen und im Raum ist es angenehm kühl, selbst an heißen Sommertagen.

Multifunktional - Jalousien

Jalousien sind eine beliebte Fensterdekoration, die sich in der Altbauwohnung ebenso gut machen wie im Neubau. Sie dienen als Blend- und Sichtschutz, schützen vor der Sonneneinstrahlung und sind zugleich eine schöne Fensterdekoration. Sehr effektiv sind Alujalousien als Hitze- und Sonnenschutz. Alujalousien gibt es in verschiedenen Farben, wobei man eher zu helleren Farbtönen greifen sollte. Helle Lamellen reflektieren das Sonnenlicht und somit die Hitze besser als dunkle Farben.

Außerdem wirken Räume mit hellen Jalousien freundlicher und wohnlicher. Dennoch erweisen sich dunkle Jalousien als besonders edel und elegant. Allerdings sollten diese eher in weiter unter gelegenen Räumen verwendet werden. Neben Alujalousien sind auch Holzjalousien eine sehr beliebte Fensterdekoration, die Funktionen wie Hitze-, Sonnen- und Sichtschutz kombinieren. Die Holzlamellen sind besonders edel und stilvoll. Jalousien eignen sich auch sehr gut für große Glasflächen, wie zum Beispiel in Wintergärten als Hitzeschutz. Sie lassen sich einfach montieren und bedienen verleihen dem Wintergarten ein wohnliches Ambiente.

Rollos in unterschiedlichen Ausführungen

Hitzeschutz trotz vieler GlasflächenBei den Rollos sind die Möglichkeiten beinahe unbegrenzt. Rollos gibt es für Dachfenster ebenso wie für senkrechte Fenster, fixe Verglasungen, Balkon- und Terrassentüren oder Wintergärten. Dabei erfüllt das Rollo nicht nur die Funktion eines dekorativen Sicht- und Lichtschutzes, sondern dient auch als Hitzeschutz. Abhängig von der Effizienz des Hitzeschutzes ist das Material des Rollos.

Besonders Alurollos oder Stoffrollos mit besonderen Beschichtungen erweisen sich als sehr effektiv, wenn es darum geht, die Hitze nicht in den Raum zu lassen. Diese sogenannten Thermorollos verhindern, dass sich ein Raum zu stark aufheizt. Gleichzeitig bleibt es im Winter drinnen wohlig warm, da das Rollo die Raumwärme nicht nach draußen lässt. Wie beim Plissee und auch bei der Jalousie ist es auch beim Rollo von großer Bedeutung, dass es passgenau gefertigt und montiert wird. Daher ist die Maßanfertigung wichtig, um eine optimale Funktionalität bei jedem Wetter zu gewährleisten.

Wählen Sie Ihr Wunschplissee aus den folgenden Plisseevarianten

Fenster Plissee nach Maß - VS1 mit Griff

Fenster Plissee nach Maß - VS1 mit Griff

  • Griff Bedienung stufenlos nach unten verstellbar
  • bis Größe 150 x 150 cm bzw.120 x 220 cm
  • Schraub- oder Klemmmontage (ohne bohren)
  • Fenster Plissee VS1 - messen
Fenster Plissee nach Maß - VS2 mit Griff

Fenster Plissee nach Maß - VS2 mit Griff

  • Griff Bedienung stufenlos nach unten und oben verstellbar
  • bis Größe 150 x 150 cm bzw.120 x 220 cm
  • Schraub-, Klebe- oder Klemmmontage (ohne bohren)
  • Fenster Plissee VS2 - messen
Fenster Plissee nach Maß - F1 mit Zugschnur

Fenster Plissee nach Maß - F1 mit Zugschnur

  • Zugschnur Bedienung stufenlos nach unten verstellbar
  • bis Größe 180 x 260 cm
  • Schraub- oder Klemmmontage (ohne bohren)
  • Fenster Plissee F1 - messen
Fenster Plissee nach Maß - FK mit Endloskette

Fenster Plissee nach Maß - FK mit Endloskette

  • Endloskette stufenlos nach unten verstellbar
  • bis Größe 190 x 260 cm
  • Schraub- oder Klemmmontage (ohne bohren)
  • Fenster Plissee FK - messen

Sie haben Fragen?

Die häufigsten Fragen mit den passenden Antworten haben wir für Sie zusammengestellt.

Ihre Fachberaterin
Antje Walther
Antje Walther
Beratungstelefon

Tel: 036628 / 89152

Montag bis Freitag:
08:00 bis 18:00 Uhr

E-Mail

shop@online-rolloshop.de