Alu-Jalousien ohne Bohren montieren

Alujalousien bieten einen optimalen Sonnen- und Sichtschutz bei Fenstern und Türen. Mit den unterschiedlichen Montagemöglichkeiten von Alu Jalousien nach Maß findet sich für jeden Bedarf ein passender Sonnenschutz.

Alu Jalousie mit verschiedenen Einsatzmöglichkeiten

Telefonische Fachberatung
Beratung durch Frau Walther persönlich
Antje Walther
036628 89152

Bestellgröße für Jalousien ohne Bohren ermitteln

Eine Jalousie ohne Bohren zu befestigen stellt eine einfache und auch saubere Möglichkeit dar, um einen Sonnenschutz zu montieren. Werden Jalousien ohne Bohren direkt auf dem Fensterflügel mittels Klemmfix befestigt, so gilt es darauf zu achten, dass diese Variante ausschließlich für Kunststofffenster geeignet ist, die sich öffnen lassen.

Die Alujalousien stehen in Lamellenbreiten mit 16, 25 und 35 mm zur Auswahl. Um die korrekte Bestellbreite zu ermitteln, wird zur Breite des Fensters bzw. der Nische, je nach gewählter Montageart, ein Überstand eingerechnet. Soll die Jalousie in der Nische montiert werden, ist die Größe der Nische ausschlaggebend für die Bestellgröße des Rollos. Hierfür werden 2 cm pro Seite empfohlen. Die Höhe des Fensterflügels ist zugleich die Bestellhöhe. Zwischen dem Fensterflügel und dem Sturz bzw. der Fensterbank müssen mindestens 1,5 cm Abstand sein, um die Jalousie ohne bohren montieren zu können. Um Fenstermaßtoleranzen auszugleichen, empfiehlt es sich, die Fenster für die Rollos an mehreren Punkten zu messen.

Montagemöglichkeiten für Jalousien ohne Bohren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine Jalousie ohne Bohren zu befestigen. Das Rollo kann ebenso wie ein Plissee oder ein Raffrollo direkt auf dem Fensterflügel montiert werden. Hierfür ist es nicht erforderlich, Löcher in Wände, Decken oder Fenster zu bohren. Jalousien nach Maß ohne Bohren lassen sich problemlos direkt auf dem Fensterflügel, an der Wand vor der Nische, an der Decke oder in der Nische befestigen.